C + P Möbelsysteme GmbH & Co. KG

Boxbachstr. 1, 35236 Breidenbach
Deutschland

Telefon +49 6465 919-540, +49 170 3732154
Fax +49 6465 919-809
objekt@cp.de

Hallenplan

A+A 2017 Hallenplan (Halle 10): Stand D28

Geländeplan

A+A 2017 Geländeplan: Halle 10

Ansprechpartner

Alexander Dej

Key Account Manager Klima- und Wassertechnik

Telefon
+49 170 3732154

E-Mail
alexander.dej@cp.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Gesundheit bei der Arbeit
  • 02.05  Arbeitsgestaltung/Ergonomie
  • 02.05.02  Arbeitsplatzausstattung/Möbel

Arbeitsplatzausstattung/Möbel

  • 02  Gesundheit bei der Arbeit
  • 02.05  Arbeitsgestaltung/Ergonomie
  • 02.05.10  Klima, Raumklimastudien, Klimaanlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Klima, Raumklimastudien, Klimaanlagen

Pflanzen- und Hecken-Elemente "Climate Office"

"Climate Office" Pflanzenwände von C+P bringen ein Stück Natur in die Arbeitsumgebung, sorgen für ein gesundes Innenraumklima und steigern das menschliche Wohlbefinden. Pflanzen wirken sich dank großer Absorptionsfläche und geringem Nachhall ebenso positiv auf die Raumakustik aus. Sie fungieren außerdem als natürliches Klimasystem, reinigen die Luft und erhöhen gleichzeitig die Luftfeuchtigkeit.

Wie die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin aufzeigt, wirken sich Grünflächen in Arbeitsräumen positiv auf die Psyche der Mitarbeiter aus:
- Es kommt zur Steigerung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit,
- Förderung der Gesundheit,
- Erhöhung kognitiver Fähigkeiten und Kreativität sowie
- Stressreduzierung am Arbeitsplatz.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Klima, Raumklimastudien, Klimaanlagen

Klima- und Wasserwände "Climate Office"

"Climate Office" Klima- und Wasserwände von C+P sind funktionale Luftbefeuchter und schaffen ein gesundes und angenehmes Raumklima in Innenräumen. Die passive Verdunstung ist nicht sichtbar und frei von gesundheitsgefährdenden Keimen und Bakterien. Als Luftwäscher können Wasserobjekte Schwebstoffe wie Staub, Pollen oder andere Partikel aus der Luft entfernen, am Staub anhaftende Fette von Essensgerüchen und Giftstoffen werden zudem neutralisiert – ein besonders positiver Effekt für Allergiker. Der über die vertikale Fläche laufende Wasserfilm versprüht dabei Vitalität, Frische und eine beruhigende Wirkung. Dank des gleichmäßigen Wasserfilms entsteht kein unerwünschtes Spritzwasser. Besonders in der Arbeitsumgebung bieten Glaswasserwände als Raumteiler einen gesunden und optisch ansprechenden Sichtschutz, der durch die Transparenz für genügend Lichtdurchlässigkeit sorgt.

Wie wichtig Wasserwände als Luftbefeuchter in der Heizperiode sind, zeigt der aktuelle Gesundheitsreport der Deutschen Angestellten Krankenkasse. Demnach gehören Atemwegserkrankungen mit zu den häufigsten Krankschreibungsgründen von Arbeitnehmern. Räume, die über eine zu trockene Luft verfügen, wirken sich negativ auf die menschlichen Schleimhäute aus. Reizungen von Nase, Mund, Augen und Haut sind die Folge. Außerdem vermehren sich Grippeviren besonders in der kalten Jahreszeit deutlich schneller in trockener Luft.

Doch auch in den Sommermonaten sind Climate Office Wasserwände optimal: In Verbindung mit einer optionalen, integrierten Kühlung wird die Raumluft nicht nur entfeuchtet, sondern gleichzeitig auch gekühlt. Vor allem im Sommer sorgen die C+P Wasserwände mit Kühlungssystem für eine angenehme, kühle Raumtemperatur. Steuern lassen sich die Strahlungskühlung und Raumluftkonditionierung durch die Wasserfilmtemperatur der Wasserklimawand. Im Gegensatz zu herkömmlichen Klimageräten verursachen Klimawände keine Geräuschbelästigung oder unangenehme Zugluft - was wiederum der Gesunderhaltung und dem Wohlbefinden der Mitarbeiter dient.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Arbeitsplatzausstattung/Möbel

C+P Büro- und Objekteinrichtungen

C+P bietet mehr als Möbel und Trennwände, weil es viel mehr ist, was einen Raum ausmacht – und weil die Anforderungen je nach Nutzung unterschiedlicher nicht sein können. Deshalb setzen wir auf Flexibilität und ein zeitgemäßes Materialkonzept. So haben wir eine Antwort auf alle Erfordernisse der transparenten, modernen Architektur. Doch wo andere aufhören, machen wir weiter: Mit energiesparender Kühlung durch neuartige C+P Klimawände, innovativer Raumbegrünung oder akustisch wirksamen Oberflächen, die wir elegant und fast unsichtbar in Möbel und Wände integrieren.
Auch bei Möbeln für Konferenz und Meeting sind wir in unserem Element! Die Prämisse dabei: Technik einfach nutzen, wobei die Betonung auf einfach liegt. Deshalb kombinieren wir schicke Möbel mit smarter Medientechnik, damit Sie alles leicht bedienen können. Durchdachte Möbel motivieren – und machen Besprechungen effizient.
Übrigens gehören auch Schließfach-, Umkleide und Garderobenlösungen zu unserem Spezialgebiet. Was vor vielen Jahrzehnten mit klassischen Industriespinden begann, wird heute höchsten Ansprüchen gerecht: Edle Glastüren mit Innenbeleuchtung? Ein
integrierter Trinkwasserbrunnen im Schließfachschrank? Medientechnik in der Schrankanlage? Für uns keine Herausforderung.
Mit unseren Garderobenschränken sind wir weltweit an der Spitze: In Fitness-Studios, Industrie-Umkleiden, Sportstätten, Kliniken, einfach überall – vom Einzelschrank bis hin zum individuell geplanten Großprojekt.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

26.09.2017

Gesundes Wohlfühlklima im Büro der Zukunft: Neuartige Wasser- und Pflanzenwände auf dem Fraunhofer-Stand

Als Mitglied der Fraunhofer „Büro-Initiative“ zeigt C+P Möbelsysteme auf dem A+A Messestand des Fraunhofer IBP neuartige Lösungen für Raumbegrünung, Luftverbesserung, Akustik und Klimatisierung.  

Die „Büro-Initiative“ wurde vom Fraunhofer IBP ins Leben gerufen, um Menschen-orientierte Anforderungen an Büros zu identifizieren und hierfür Lösungen zu entwickeln. Ziel der Initiative ist es, dass neue Impulse aus Forschung und Praxis zu wirtschaftlichen Konzepten und innovativen Produkten für Bürogebäude führen. Getragen wird sie durch einen Verbund aus Bürobetreibern und Investoren, Büroplanern und -gestaltern sowie Verbänden und Herstellern – wie zum Beispiel C+P. 

Die Zusammenarbeit von C+P und Fraunhofer besteht bereits seit Jahren. So wurde ein Teil der Büroräume am C+P-Stammsitz Breidenbach auf der Basis einer wissenschaftlichen Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP komplett umgebaut – vom Einzelbüro bis hin zum Großraumbüro der Zukunft. Zahlreiche Pflanzen- und Wasserelemente der neuen C+P-Produktserie Climate Office sorgen jetzt für ein gesundes Raumklima und einen angenehmen Geräuschpegel.  

Forschung und Produktentwicklung wurden im Vorfeld von der Frage angetrieben, wie sich das im Trend liegende Flächenbüro mit Mitarbeiterzufriedenheit, Gesundheit und somit Leistungsbereitschaft vereinbaren lässt. Diese drei Faktoren haben nach Untersuchungen des Fraunhofer IBP bei fehlender Privatsphäre, andauernden akustischen Störungen oder Problemen mit der Luftfeuchtigkeit die schlechtesten Werte. Andere Studien belegen zudem, dass sich Mitarbeiter in begrünten Räumen wohler fühlen und kreativer sind. 

Das Climate Office-System besteht aus Pflanzen- und Wassermodulen, die es in je zwei Arten gibt: als Wand fest im Raum installiert oder sogar ins Trennwandsystem integriert – und als nahezu frei platzierbare Variante. Die Module leisten dabei viel mehr, als lediglich das Auge zu erfreuen: mit entsprechender Füllung bestückt, halten sie wahlweise die Geräusche der Kollegen ab oder verbessern die eigene Privatsphäre am Arbeitsplatz. Das nahezu lautlos über Glasscheiben rieselnde Wasser reinigt und befeuchtet die Luft, neutralisiert Gerüche und verfügt – in der fest installierten Version – über ein Kühlsystem für die heißen Monate. Kühldecken sowie Klimaanlagen können somit ersetzt oder ergänzt werden. Mittels einer Flächensimulation ermittelte das Fraunhofer-Institut den Bedarf an Kühlwasserflächen im C+P-Pilotprojekt und belegte auch die Wirtschaftlichkeit des Climate Office.  

„Mehr und mehr Unternehmen erkennen, dass es an der Zeit ist, den Mensch in den Mittelpunkt zu stellen, will man am Markt zukünftig bestehen. Nicht nur der vielzitierten Generation Y, auch älteren Arbeitnehmern ist es wichtig, sich am Arbeitsplatz – einem Ort, an dem man einen großen Teil seines Lebens verbringt – wohlzufühlen. Aus diesem Grund haben wir passend zur Arbeitswelt 4.0 die Raumgestaltung für das Office 4.0 entwickelt”, sagt Andreas Gutermuth, Leiter Entwicklung und Konstruktion bei C+P, der selbst in den neuen Räumen arbeitet.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

C+P Möbelsysteme gehört zur 1925 gegründeten Christmann & Pfeifer Gruppe, die einen Jahresumsatz von rund 180 Millionen Euro erwirtschaftet.

Als deutscher Hersteller sind wir weltweit tätig und beschäftigen mehr als 1.000 Mitarbeiter im In- und Ausland. Zu unseren Alleinstellungsmerkmalen gehören die Marktführerschaft für das elegante Einrichten mit Stahl sowie die intelligente, anwenderfreundliche Technik-Integration in moderne Einrichtungen für fast alle Anwendungsgebiete – zum Beispiel Büro, Konferenz- und Meetingzonen, Umkleide, Bistro, Werkstatt, Lager, Labor u.v.m.

Die C+P Leistungspalette reicht von der Einzellieferung bis hin zur kompletten Objekteinrichtung. Zudem ist C+P mit dem neuen Programm Climate Office der einzige Hersteller in der Branche, der eine ganzheitliche und nachhaltige Lösung für Klimatisierung, Luftreinigung, Akustik und Begrünung anbieten kann.   

Unser Leitsatz „Möbel für Menschen“ ist ein Versprechen.


Erst kommen die Menschen, dann die Produkte.

Wir sind neugierig darauf mehr über Menschen, Ihre Ziele und Wünsche, Ihre Aufgaben und Tätigkeiten zu erfahren. Wir sind begeistert von der Vielfalt, die uns begegnet und fragen danach, wie wir Menschen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen begleiten können. Unsere Aufgaben ergeben sich aus den Antworten die wir erhalten. So werden wir zu vielen neuen Ideen inspiriert, wie wir Menschen bei Ihren Betätigungen Wege ebnen können.

Nicht zuletzt prägt dieses Grundprinzip aber auch das Miteinander im Unternehmen.

Wir sind gemeinsam erfolgreich, weil wir uns gegenseitig Wege ebnen und uns auf neue Herausforderungen mit unseren Partnern freuen.

Mehr Weniger