Treffpunkt Sicherheit & Gesundheit

Freie Gesundheitsberufe e.V. Dachverband für freie beratende und Gesundheit fördernde Berufe

Axel-Springer-Str. 54 B, 10117 Berlin
Deutschland

Hallenplan

A+A 2017 Hallenplan (Halle 10): Stand E40

Geländeplan

A+A 2017 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Gesundheit bei der Arbeit
  • 02.03  Betriebliches Gesundheitsmanagement/Prävention
  • 02.03.05  Zeitmanagement

Zeitmanagement

  • 06  Foren/Präsentationen
  • 06.01  Treffpunkt "Sicherheit und Gesundheit"

Unsere Produkte

Produktkategorie: Treffpunkt "Sicherheit und Gesundheit"

Komplementär-medizinische Versorgung

Das hier vorgestellte Projekt zielt darauf ab, das Angebot komplementärer und gesundheitsbildender Methoden, wie sie beispielsweise durch die Freien Gesundheitsberufe vertreten werden, in die ambulante Versorgung von Patienten einzubeziehen. Gesetzliche Grundlage ist der § 140 des SGB V zur Optimierung der Gesundheitsversorgung.

Ursprünglich als lokales Versorgungskonzept für den Raum Gießen geplant, stellen die Akteure nun die in der fünfjährigen Umsetzungsphase erarbeiteten Produkte und gewonnenen Erkenntnisse allen Interessenten für den Aufbau innovativer regionaler Gesundheitskonzepte zur Nutzung zur Verfügung gestellt. Hier finden Sie das Konzept.

In diesem Rahmen des Projektes führten die Freien Gesundheitsberufe eine Ärztebefragung zur Akzeptanz und Empfehlungsbereitschaft ihrer Methoden durch. Der Fragebogen kann hier zum Ausdruck heruntergeladen werden. Hier finden Sie die Auswertung der Ärztefragebögen.

Wir freuen uns über Rückmeldungen oder Ihre Erfahrungen bei der Entwicklung von gesunden Regionen.

 

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Treffpunkt "Sicherheit und Gesundheit"

Betriebliche Gesundheitsförderung

Die Arbeitsgruppe Betriebliche Gesundheitsförderung beteiligt sich regelmäßig an Messen und hat dafür Materialien entwickelt.

Hier finden Sie den Imageflyer und die Info-Blätter zu Bildung und Betriebliche Gesundheitsförderung. 

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Der Dachverband für freie beratende und Gesundheit fördernde Berufe verkörpert die führende und kompetente Interessensvertretung von freien Anbietern im Bereich Lebensberatung und Gesundheitsförderung.

Der Dachverband steht für Anbieterqualität. Er gibt Verbrauchern Orientierung bei der Auswahl nach qualifizierten und zertifizierten Gesundheitsexpert*innen und deren Ang
ebote im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention.
Eine wesentliche Gemeinsamkeit der Anbieter*innen ist ihr ganzheitlicher Entwicklungs- und Gesundheitsbegriff, der körperliche, seelische, geistige, soziale, spirituelle und ökologische Aspekte des Menschen anerkennt und integriert.

Der Dachverband ist aktiver Partner des Hauptstadtbüros „Integrative Medizin und Gesundheit“ gemeinsam mit der AnthroMed; dem Dachverband Anthroposophische Medizin in Deutschland (DAMiD); der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ); der Hufelandgesellschaft (Dachverband der Ärztegesellschaften für Naturheilkunde und Komplementärmedizin) sowie dem Kneipp-Bund mit Sitz in Berlin Mitte.

Mehr Weniger