16.09.2021

Seiz Industriehandschuhe GmbH

Diptex Food: Lebensmittel in guten Händen

Speziell für Tätigkeiten in der Lebensmittelindustrie hat Handschutz-Spezialist Seiz den „Diptex Food“ entwickelt: Der nahtlos gestrickte 5-Finger-Schutzhandschuh aus Nylon und Spandex verfügt über eine Innenhandtauchung aus einer Polyurethan (PU)-Dispersion, die auf Wasser basiert. Frei von Lösungsmitteln, eignet sich die Beschichtung sehr gut für den Kontakt mit Lebensmitteln. Die öl-und fettbeständige PU-Innenhandtauchung verhindert, dass Handschuhmaterial auf Lebensmittel übergeht – und schützt sie vor der Kontamination mit Keimen oder Bakterien.

Der „Diptex Food“ schützt nicht nur das Produkt, sondern zugleich die Beschäftigten: Die flüssigkeitsabweisende Beschichtung verhindert, dass Flüssigkeiten in die Haut eindringen und Allergien auslösen. Der Feinstrickhandschuh eignet sich speziell für feine Sortier- oder Präzisionsarbeiten wie bei der Weiterverarbeitung von Fleisch oder Gemüse. Seine Tauchung entspricht der menschlichen Handform und verbessert dadurch Tragekomfort und Tastgefühl entscheidend. Durch die PU-Beschichtung ist der Handschuh zudem abrieb- und rutschfest – für griffsicheres Handling nasser oder öliger Produkte.

Ausstellerdatenblatt