29.10.2019

ISM Heinrich Krämer GmbH & Co. KG

Die Zukunft des Sicherheitsschuhs

Zur A+A 2019 präsentiert ISM mit seinen Marken ALBATROS und PUMA SAFETY die Designs der Zukunft. Auf der internationalen Leitmesse in Düsseldorf stellt das Lippstädter Unternehmen Neuheiten aus dem Bereich Sicherheitsschuhe, sowie Work- & Outdoorfashion vor. Die Besucher können sich außerdem auf ein innovatives Standkonzept freuen, das zum Informieren, Unterhalten und Erleben einlädt.

Vom 5. bis 8. November 2019 dreht sich in Düsseldorf alles um die Themen Persönlicher Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Die Weltleitmesse bietet den kompletten Überblick über die neuesten Trends und Produkte und gibt wichtige Impulse für Arbeitnehmer und Arbeitgeber, damit die Menschen morgen sicherer, gesünder und effizienter arbeiten können.

Als Innovationsführer in Technologie und Design ist das etablierte Unternehmen ISM als Aussteller auf der Fachmesse präsent. Mit neuen Sicherheitsschuhmodellen und -linien wird die Produktpalette der Marken ALBATROS und PUMA SAFETY auch in diesem Jahr pünktlich zu A+A erweitert und kann auf dem Stand des Unternehmens entdeckt werden.

Kunden und Interessierte werden auf einem modernen Messestand mit neuem Standkonzept und erweiterter Fläche empfangen, der Möglichkeiten zur interaktiven Auseinandersetzung mit den Produkten aus den Bereichen Sicherheitsschuhe, Work- und Outdoorfashion gibt und viel Platz für spannende Gespräche und neue Kontakte bietet.

„Das perfekte Umfeld für uns die Neuheiten unserer Marken ALBATROS und PUMA SAFETY zu präsentieren. Freuen Sie sich auf innovative Produkte sowie neue Konzepte und Technologien.“, Geschäftsführerin Julia Krämer-Gümüs.

Ausstellerdatenblatt