24/08/2009

Sensibilisierungskampagne "Risikoverhalten Forst"

Die Forstwirtschaft zählt nach wie vor zu den unfallträchtigsten Branchen in
der Schweiz. Unfallschwerpunkt Nummer eins ist das Fällen von Bäumen. Deshalb
hat die Schweizerische Unfallversicherungsanstalt (Suva) im August 2009 die
Sensibilisierungskampagne "Risikoverhalten Forst" gestartet.



Ziele der Kampagne:

  • Schwere der Berufsunfälle in den Forstbetrieben wesentlich vermindern und
    Häufigkeit um 25 Prozent senken

  • Häufigkeit der Unfälle beim Fällen von Bäumen halbieren

  • Lernende sollen nicht häufiger verunfallen als ihre älteren Kollegen

Weitere Informationen und Downloads - z. B. "Die 10 wichtigsten
Verhaltensregeln für Fällarbeiten" (PDF, 2 Seiten) auf den Suva-Internetseiten.


Weitere Informationen


AplusA-online.de - Quelle: Schweizerische Unfallversicherungsanstalt (Suva)