20/01/2012

Aktualisierung des Störschallkatasters

Die Eisenbahn-Unfallkasse (EUK) bietet seit Dezember 2011 ein aktualisiertes
Störschallkataster von typischen Gleisbaumaschinen als PDF-Download (1 Seite)
an. Die EUK weist darauf hin, dass bei der Projektierung automatischer
Warnsysteme für Gleisbaustellen der Störschallpegel der Gleisbaumaschinen
berücksichtigt werden muss, um die Wahrnehmbarkeit der akustischen Warnsignale
zu gewährleisten. Maßgeblich ist der maximale Störschallpegel. In der
aktualisierten Fassung des Störschallkatasters werden Portalkräne gesondert
aufgeführt.

Zum PDF-Download


AplusA-online.de - Quelle: Eisenbahn-Unfallkasse (EUK)