up!date 04 | Webansicht | English | Drucken
Header A+A

A+A - 17. bis 20. Oktober 2017

,

wir begrüßen Sie herzlich mit unserem vierten up!date für die A+A! Bis zu Ihrem Messeauftritt sind es noch knapp zwei Monate. Die Fachpresse aber hat die A+A bereits jetzt auf der Agenda – der richtige Zeitpunkt, um Journalisten erste Informationen über Ihre Produkte und Leistungen an die Hand zu geben. Unser Presse-Service macht es Ihnen leicht, die Medien mit Ihren Messethemen gezielt anzusprechen.

Finden Sie hier alle Themen, die bei der Planung Ihres Messeauftritts jetzt wichtig sind.

Eine erfolgreiche Messevorbereitung wünscht Ihnen
Ihr A+A-Team

Die Themen

Presse-Service
W-LAN
Parkscheine
Aussteller-Ausweise
Speditionsleistungen & Container
Get Together
Verkehrsregelung

Presse-Service

Magazine
Profitieren Sie von einer unvergleichlichen Medienpräsenz: Auf der A+A versammelt sich die Fachpresse aus aller Welt. Machen Sie mit wenig Aufwand, aber großer Wirkung Ihre Produkte und Leistungen bekannt. Zum Beispiel über einen kostenlosen Service: Hinterlegen Sie Ihre Pressemeldungen im Internetportal der A+A. So können Journalisten bereits in der Vorberichterstattung auf Ihre Messethemen zugreifen!
Presse-Service
Nach oben

W-LAN

Smartphone
Setzen Sie auf einen leistungsfähigen & sicheren Empfang: Buchen Sie den drahtlosen Internetzugang direkt und ausschließlich bei der Messe Düsseldorf. Die neuen Produkte „Business-HOTSPOT“ unseres Partners Deutsche Telekom bieten Ihnen alle Möglichkeiten. Der Betrieb eines eigenen Access Points ist auf dem Messegelände nicht erlaubt.
Achten Sie vor allem bei externen Anbietern darauf, ob Ihnen ein solcher Access Point am Stand eingerichtet werden soll. Dies geschieht ohne Zustimmung der Messegesellschaft. Und für optimale Performance ist natürlich auch ihr Endgerät entscheidend. Achten Sie hier schon beim Kauf auf 5Ghz Wi-Fi Unterstützung! Mehr dazu auch in unserem kurzen Video.
W-LAN
Nach oben

Parkscheine

Parkplatz
Reservieren Sie sich online bis zum 29. September einen Messe-Parkplatz.
Parkscheine
Nach oben

Ausstellerausweis: Ihr Ticket im Nahverkehr

Bus
Mit Ihrer Ausstellerkarte fahren Sie kostenlos die Busse, Bahnen und Züge (2. Klasse) des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR), Preisstufe D, auf dem Weg zur Messe und zurück. Für zusätzliche Ausstellerausweise beachten Sie bitte die Bestellfrist bis zum 02. Oktober.
Ausstellerausweise
Nach oben

Speditionsleistungen & Container

Container
Bitte beachten Sie, dass der Betrieb von eigenen Kranen und Staplern im Messegelände nicht gestattet ist. Gabelstapler, Container und anderes schweres Gerät bestellen Sie bitte bei einem Messespediteur – am besten möglichst früh: So sichern Sie sich Ladetermine und vermeiden lange Wartezeiten. Die Bestellfrist endet am 05. Oktober.
Speditionsleistungen & Container
Nach oben

A+A Get Together

GOODFELLAS
Gerne möchten wir mit Ihnen das A+A Get Together feiern.

Am zweiten Messetag,
Mittwoch, 18. Oktober 2017
von 18.00 bis 23.00 Uhr
in der Halle 11,
Stand G 04/K 04


laden wir Sie und Ihr Team zu den Klängen von GOODFELLAS Allstars zu unserem „Bergfest“ herzlich ein. Für das leibliche Wohl sorgen leckere Party-Snacks, coole Drinks und frisch gezapftes Düsseldorfer Altbier.

Netzwerken Sie mit BranchenkollegInnen und lassen Sie den Tag in entspannter Atmosphäre gemeinsam mit uns ausklingen.

Wir freuen uns auf Sie!
Nach oben

Verkehrsregelung inkl. Umweltzone

LKW am Messeeingang
So können Sie auch Ihre Lieferanten rechtzeitig informieren: Machen Sie sich bitte mit der Verkehrsregelung auf dem Messegelände vertraut. Sie erfahren, wann Sie freie Zufahrt zum Gelände haben, welche LKW passieren dürfen und wie die Umweltzone in Düsseldorf geregelt ist.
Verkehrsregelungen
Nach oben

Vorherige up!dates

up!date 01
up!date 02
up!date 03
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.