09.03.2010

Sprechzeichen: Klare Ansage bitte!

Kurz und eindeutig muss eine Botschaft sein, damit sie verstanden wird. Im
Betriebsalltag sind unmissverständliche "Sprechzeichen" deswegen Pflicht. In
dem Beitrag "Klare Ansage bitte!" auf Seite 18 der Zeitschrift
"SicherheitsProfi", Ausgabe 1/2010 (PDF, 28 Seiten) der Berufsgenossenschaft
für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr) wird an einem Beispiel aus
der Praxis gezeigt, wie man durch bewusste Kommunikation Unfälle verhüten und
Sachschäden vermeiden kann.


Zur Zeitschrift "SicherheitsProfi", Ausgabe 1/2010 (PDF)


AplusA-online.de - Quelle: Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr)