14.06.2012

Sicherheitsgerechtes Konstruieren von Druck- und Papierverarbeitungsmaschinen

Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) hat
im Juni 2012 die Broschüre "Sicherheitsgerechtes Konstruieren von Druck- und
Papierverarbeitungsmaschinen" als PDF-Download (110 Seiten) veröffentlicht.

Die Broschüre beschreibt den aktuellen Stand der Sicherheitstechnik der
Mechanik und der elektrischen Teile bzw. die Maschinensteuerung. Die Ausgabe
"Mechanik" liegt nun in der komplett überarbeiteten fünften Auflage vor.

Die Broschüre vermittelt sowohl Grundlagen als auch praktische
Lösungsmöglichkeiten für die sicherheitsgerechte Konstruktion. Bezug genommen
wurde hauptsächlich auf die Normenreihe DIN EN 1010. Im ersten Teil der
Broschüre werden die Grundlagen der Sicherheitstechnik, z. B. der richtige
Einsatz von festen, verriegelten und berührungslos wirkenden
Schutzeinrichtungen erläutert, sowie Hinweise auf die erforderliche
Durchführung einer Risikobewertung gegeben. Im zweiten Teil werden typische
Anwendungen und Lösungsmöglichkeiten zur Sicherheitstechnik im graphischen
Maschinenbau aufgezeigt. Neben der Hilfe für den Konstrukteur ist diese
Broschüre auch eine wichtige Unterstützung bei der Beurteilung neuer Maschinen
durch den Betreiber.

Weitere Infos auf den BG ETEM-Internetseiten.


AplusA-online.de - Quelle: Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)