17/01/2011

Probebetrieb von Maschinen und maschinellen Anlagen

Der Fachausschuss "Maschinenbau, Fertigungssysteme, Stahlbau" hat im Januar
2011 das 7-seitige Informationsblatt 016 "Probebetrieb von Maschinen und
maschinellen Anlagen" als PDF-Download veröffentlicht. Es ersetzt die Ausgabe
12/2006 und wird auf den Internetseiten der Berufsgenossenschaft Holz und
Metall angeboten.

Es informiert über die Problematik des herstellerseitigen Probebetriebs von
Maschinen und maschinellen Anlagen. Hiervon gehen höhere Unfall- und
Gesundheitsgefahren aus, als von Maschinen und Anlagen im Normalbetrieb, z. B.
weil Arbeiten in Anlagenbereichen erforderlich sind, die normalerweise nicht
betreten werden oder Sicherheitseinrichtungen noch nicht wirksam sind, damit
bestimmte Arbeiten überhaupt durchgeführt werden können.

Aus dem Inhalt:


  • Begriffsbestimmung

  • Rechtliche Situation

  • Besondere Gefährdungen während des Probebetriebs

  • Maßnahmen für den sicheren Probebetrieb




Zum Infoblatt "Probebetrieb von Maschinen und maschinellen Anlagen" (PDF)


AplusA-online.de - Quelle: Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM)