17.03.2010

Neue Handlungshilfen für KSS-Anwender

Der Fachausschuss "Maschinenbau, Fertigungssysteme, Stahlbau" der
Berufsgenossenschaft Metall Nord Süd (BGM) hat im März 2010 zwei
Informationsblätter zum Thema Kühlschmierstoffe veröffentlicht:

Das FA-Infoblatt Nr. 045 "Handlungshilfe für KSS-Anwender und Hersteller:
Wirksamkeitsnachweis für Inhibitoren nach TRGS 611" (PDF, 3 Seiten) enthält
Hinweise zur Einstufung von N-Nitrosaminen, zu Festlegungen der TRGS 611,
Praxiserfahrungen in der BGR-GUV-R 143 und zu Wirksamkeitsnachweisen.



Das FA-Infoblatt Nr. 044 "Physikalische Methoden zur Reduzierung der
mikrobiellen Besiedelung in wg-KSS" (PDF, 3 Seiten) informiert über
physikalische Entkeimungsverfahren, UV-Entkeimung, Photokatalyse, Ultraschall,
Ozonisierung und Pasteurisieren.

Zu den Fachausschuss-Informationsblättern


AplusA-online.de - Quelle: Berufsgenossenschaft Metall Nord Süd (BGM)