11.11.2009

Nanomaterialien: Arbeitsschutzaspekte

Die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg
(LUBW) hat im Oktober 2009 den Bericht "Nanomaterialien: Arbeitsschutzaspekte"
vorgestellt. Er beschreibt die besondere Problematik bei Tätigkeiten mit
Nanomaterialien und will Unternehmen, Beschäftigte und Vollzugsbehörden über
Begriffsdefinitionen, Anwendungsbereiche und auch Nachweis- und Messmethodik
informieren.

Der Bericht fasst den derzeitigen Sachstand zur praktikablen Vorgehensweise bei
der Einschätzung der möglichen Risiken auf diesem rasch wachsenden Forschungs-
und Entwicklungsgebiet zusammen und gibt einen Ausblick über zukünftig
mögliche, regulative Vorgaben.

Der Bericht "Nanomaterialien: Arbeitsschutzaspekte" steht im Internet als
PDF-Dokument (34 Seiten) zum Download bereit.


Zum Bericht "Nanomaterialien: Arbeitsschutzaspekte" (PDF-Download)


AplusA-online.de - Quelle: Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW)