21.01.2011

Mutterschutz bei beruflichem Umgang mit Kindern

Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes
Nordrhein-Westfalen hat die Broschüre "Mutterschutz bei beruflichem Umgang mit
Kindern" 2010 aktualisiert. Sie wird als 27-seitiges PDF-Download angeboten.

Die Broschüre soll dabei helfen, Gesundheitsgefahren während Schwangerschaft
und Stillzeit zu erkennen und zu vermeiden.Sie soll unterstützen bei der
Beurteilung spezifischer Gefährdungen und bei der Auswahl notwendiger und
geeigneter Schutzmaßnahmen. Neben einem allgemeinen Teil enthält die Broschüre
Anlagen, die spezielle Informationen zur Erstellung einer
Gefährdungsbeurteilung, zu den daraus abzuleitenden Schutzmaßnahmen und zur
betriebsärztlichen Betreuung vermitteln.


Zur Broschüre "Mutterschutz bei beruflichem Umgang mit Kindern" (PDF)


AplusA-online.de - Quelle: Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen