Rückblick: 5. Kunst- & Theaterfest

Kunst berührt Arbeitswelt

Mit den Schauspielen wurde in Deutschland erstmalig professionelles Theater für die Sicherheit und zur Gesundheitsförderung eingesetzt. Mittlerweile hat sich das „neue“ Genre mit über 1000 Vorstellungen etabliert, ist jedoch eine Besonderheit, die vom Publikum lange erinnert wird.

Die künstlerische Offenheit lässt Spielräume für individuelle Interpretationen. Im Ergebnis sind lange Erinnerungen, ein Bedürfnis nach tieferer Information, angeregte Diskussionen und der Wunsch nach Veränderungen messbar. In betriebliche Gesamtkonzepte eingebunden, wird die Wirkung gesteigert.