17.09.2009

KMR-Liste aktualisiert

Die Liste krebserzeugender, erbgutverändernder und fortpflanzungsgefährdender
Stoffe (KMR-Liste) ist aktualisiert und berücksichtigt nun auch die 1. Anpassung der GHS-Verordnung.

Das Institut für Arbeitsschutz (BGIA) der
Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung bietet die Liste der
krebserzeugenden, erbgutverändernden oder fortpflanzungsgefährdenden Stoffe
(KMR-Liste) mit Stand September 2009 als PDF-Datei (29 Seiten) an.

Weitere Infos auf den BGIA-Internetseiten


AplusA-online.de - Quelle: Deutsche Gesetzlichn Unfallversicherung (DGUV)