06.12.2017

Jetzt online: englisches Internetangebot der BAuA

Angebot für internationales Publikum erweitert

Seit März dieses Jahres hat die BAuA einen neuen Internetauftritt. Hier finden
die Nutzer einen umfassenden Überblick über die einzelnen Forschungsthemen,
verbunden mit den verschiedenen Serviceangeboten der BAuA. Analog zum
deutschsprachigen Internetangebot ist jetzt die englische Version erschienen.

BAuA international

Mit der englischen Homepage wird die BAuA ihrer Rolle im internationalen
Arbeitsschutz gerecht: Sie wirkt in einer Vielzahl europäischer und
internationaler Institutionen und Gremien mit. Darüber hinaus fungiert die BAuA
bei der Wahrnehmung ihrer hoheitlichen Aufgaben als nationale und
internationale Schnittstelle, z. B. im Rahmen des europäischen
Chemikalienrechts. Der englischsprachige Zugang zu ihren Forschungsthemen und
-projekten stärkt zudem den Austausch der BAuA mit Wissenschaftlerinnen und
Wissenschaftlern weltweit.

Auch mobil alles im Blick

Ebenso wie die deutschsprachige Seite ist der englische Internetauftritt so
angelegt, dass sowohl der Laie als auch Fachexperten hilfreiche Daten und
Hinweise erhalten. Die themengeleitete, übersichtliche Struktur passt sich den
unterschiedlichen Displaytypen an. So können sich die Nutzer auch mobil gezielt
über einzelne Inhalte informieren.

Zur englischen Homepage der BAuA


AplusA-online.de - Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)