20.11.2009

Instrumente zur Gefährdungsbeurteilung

Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
hat eine Datenbank mit Instrumenten zur Gefährdungsbeurteilung
zusammengestellt, die Instrumente aus ganz Europa enthält. Diese Datenbank wird
regelmäßig aktualisiert.

Die am meisten verbreiteten Instrumente zur Gefährdungsbeurteilung sind
Checklisten, die zur Ermittlung der Gefahren beitragen können. Weitere
Instrumente für die Gefährdungsbeurteilung sind: Leitfäden, Handbücher,
Broschüren, Fragenbögen sowie "interaktive Tools". Diese Instrumente können
allgemein einsetzbar oder branchen- bzw. gefahrenspezifisch sein. Für die Suche
nach Instrumenten zur Gefährdungsbeurteilung gibt es mehrere Möglichkeiten: u.
a. nach Thema, Branche oder Land.

Zur Datenbank


AplusA-online.de - Quelle: Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz