14/08/2009

Im Aufbau: Arbeitssicherheit in China

Themenschwerpunkt im Mitteilungsblatt "BG BAU aktuell", Ausgabe 3/2009 (PDF, 40
Seiten) der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (ab Seite 6) lautet "Bauboom
in China".

Folgende Beiträge erschienen zum Thema:


  • "Bauboom in China - auch deutsche Bauunternehmen profitieren":

    China investiert in den nächsten Jahren 480 Milliarden Euro
    in den Ausbau der Infrastruktur. Auch deutsche Bauunternehmen profitieren
    davon. Die BG BAU besuchte Mitgliedsfirmen vor Ort.
  • "Im Aufbau: Arbeitssicherheit in China":

    Hohe Unfallzahlen, viele Berufskrankheiten. Für China sind der Aufbau eines Arbeitsschutzsystems und die
    Einführung einer gesetzlichen Unfallversicherung nach deutschem Vorbild wichtig.
  • "Chancen und Risiken - für deutsche Unternehmen in China":

    Deutsche Unternehmen, die auf dem chinesischen Markt Fuß fassen wollen, brauchen eine
    gute Geschäftsidee und einen langen Atem.
  • Warum die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung mit China kooperiert, diese
    Frage beantwortet der Beitrag "Ziel: gleiche Standards".

Zum Mitteilungsblatt "BG BAU aktuell", Ausgabe 3/2009 (PDF, 40 Seiten)


AplusA-online.de - Quelle: Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU)