19.02.2010

Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten mit Hartholzstäuben

Hinweise für Arbeitgeber enthält die 4-seitige Publikation "Gesundheitsschutz
bei Tätigkeiten mit Hartholzstäuben" des Thüringer Landesbetriebes für
Arbeitsschutz und technischen Verbraucherschutz. Die Arbeitsschutzverwaltung
des Freistaates Thüringen hat sie im Februar 2010 als PDF-Download
veröffentlicht.

Aus dem Inhalt:


  • Können Holzstäube Krebs erzeugen?

  • Gefährdungsbeurteilung

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge

  • Vorschriften

  • Wer kann bei auftretenden Fragen helfen?


Zur Publikation "Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten mit Hartholzstäuben" (PDF)


AplusA-online.de - Quelle: Arbeitsschutzverwaltung des Freistaates Thüringen