04/06/2010

Gefährdungsbeurteilung in therapeutischen Praxen

Die Broschüre "Gefährdungsbeurteilung in therapeutischen Praxen" der
Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) erläutert
in sieben Schritten, wie die Betreiber therapeutischer Praxen Gefährdungen und
Belastungen im Arbeitsalltag systematisch aufspüren und bewerten. Und wie sie
die erforderlichen Maßnahmen für den Arbeits- und Gesundheitsschutz ihrer
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umsetzen. Zudem finden sie Auszüge aus den
Arbeitsschutzvorschriften, Kontaktadressen sowie Kopiervorlagen, die das
praktische Umsetzen der Gefährdungsbeurteilung erleichtern.

Die Publikation aus der Reihe "BGW check" steht seit Mai 2010 in aktualisierter
Fassung als PDF-Download (68 Seiten) abrufbereit.


Zur Broschüre "Gefährdungsbeurteilung in therapeutischen Praxen" (PDF)


AplusA-online.de - Quelle: Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)