01/07/2009

GHS - die neue weltweite Einstufung und Kennzeichnung von Gefahrstoffen

Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro informiert in der Rubrik "Thema
des Monats" im Juni 2009 über "GHS - die neue weltweite Einstufung und
Kennzeichnung von Gefahrstoffen". Darin wird über die neue europäische
GHS-Verordnung (Globally Harmonised System) zur Einstufung, Kennzeichnung und
Verpackung von Stoffen und Gemischen vom 20. Januar 2009 (EG) Nr. 1272/2008 in
folgenden Kapiteln informiert:

  • Elemente der neuen GHS-Verordnung

  • Gefahrenklassen und Gefahrenkategorien

Den kompletten Artikel, mit vielen weiteren Informationen zur neuen
europäischen GHS-Verordnung, kann man in Ausgabe 3/2009 der Brücke (PDF, 32
Seiten) ab Seite 14 nachlesen.


Zum Thema des Monats


AplusA-online.de - Quelle: Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro