08.06.2011

Erdbaumaschinen wirtschaftlich und sicher einsetzen

Die INQA-Bauen-Praxishilfe "Erdbaumaschinen wirtschaftlich und sicher
einsetzen" beschreibt, wie erfolgreiche Unternehmen Baumaschinen im Erd-, Tief-
und Straßenbau auf ihren Baustellen einsetzen. Sie bietet Unternehmern,
Führungskräften und Betriebsräten wertvolle Hinweise und Hilfen für die
tägliche Praxis.

Diese Praxishilfe wurde mit allen Partnern von INQA-Bauen gemeinsam erarbeitet.
Sie beschreibt somit auch einen Konsens und einen Standard zum Einsatz von
Baumaschinen im Erd-, Tief- und Straßenbau.

Darüber hinaus kann diese Handlungshilfe auch für Arbeitsmaschinen wie etwa
Straßenwalzen eingesetzt werden.Fragen zu Baustelleneinrichtungen,
Verkehrswegen und Gefährdungen in einzelnen Arbeitsprozessen werden vom
INQA-Bauen Referenzinstrument CASA-bauen behandelt, das Grundlage für diese
Praxishilfe ist.

Die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) bietet die Broschüre (Stand
1/2011) als 14-seitiges PDF-Download an.

Weitere Informationen


AplusA-online.de - Quelle: Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA)