08/04/2013

Empfehlungen für eine neue Kultur der Gesundheit im Unternehmen

Die Arbeitsgruppe Betriebliche Gesundheitsförderung beim Bundesministerium für
Arbeit und Soziales (BMAS) hat im März 2013 für die Unternehmen Empfehlungen
zur Gesundheitsförderung im Betrieb entwickelt.

Die Empfehlungen für eine neue Kultur der Gesundheit im Unternehmen betreffen
die folgenden Bereiche:


  • Betriebliche Gesundheitsförderung sollte ein selbstverständlicher Bestandteil der Unternehmenskultur werden.

  • Arbeitsbedingungen sind der Schlüssel zum Erfolg und sollten gesundheitsförderlich gestaltet werden.

  • Die Eigenverantwortung der Beschäftigten für ihre Gesundheit sollte gestärkt werden.


Sie werden in 2-seitigen PDF-Download näher beschrieben.

Weitere Informationen


AplusA-online.de - Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)