18.10.2013

Dritter Fortschrittsreport "Altersgerechte Arbeitswelt" vorgelegt

Im November 2010 erschien der erste Bericht zur Anhebung der Regelaltersgrenze
auf 67 Jahre. Anknüpfend daran legt das Bundesministerium für Arbeit und
Soziales (BMAS) jetzt den dritten Fortschrittsreport "Altersgerechte
Arbeitswelt" vor. Er widmet sich dem Thema "Länger gesund arbeiten" und bietet
zudem aktualisierte statistische Daten zur Beschäftigungssituation Älterer.

Der "Fortschrittsreport "Altersgerechte Arbeitswelt" des BMAS - Ausgabe 3:
Länger gesund arbeiten" kann auf den BMAS-Internetseiten heruntergeladen
werden.

Weitere Informationen in einer Pressemeldung.


AplusA-online.de - Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)