23.10.2015

Die Roboter. Eine Ausstellung zum Verhältnis von Mensch und Maschine

Sonderausstellung vom 21. November 2015 bis 25. September 2016 in der DASA
Sie arbeiten wie wir, sie denken wie wir und sie sehen aus wie wir. Oder doch
(noch) nicht? Die aktuelle DASA-Ausstellung zeigt, wie sehr unser Leben und
Arbeiten schon heute von intelligenten Systemen und Maschinen beeinflusst
wird. 

Von den ersten Steinwerkzeugen über menschenähnliche Automaten bis hin zur
sensorischen Robotertechnik: Geboten wird ein spannender Streifzug durch
Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Mensch-Maschine-Beziehung.
Einblicke gibt es in bereits existierende Roboterwelten. Zu sehen sind neben
automatischen Melkern im Kuhstall autonome Rasenmäher und Roboter-Katzen als
Kuscheltierersatz im Pflegeheim. Außerdem werden neueste Entwicklungen der
Prothetik gezeigt, mit denen Menschen mit Beeinträchtigungen ihren Alltag und
ihre Arbeit aktiv bewältigen können. Willkommen im Reich der Roboter!

Mehr zur Sonderausstellung


AplusA-online.de - Quelle: DASA