31.07.2018

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung unter neuer Rufnummer zu erreichen

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), Spitzenverband der
Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, erhält ab dem 01.08. 2018 eine neue
Telefonnummer. Alle Standorte des Verbandes sind künftig über eine Rufnummer
mit einheitlicher Vorwahl zu erreichen. Die zentrale Rufnummer ist die 030
13001-0. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben statt der zentralen 0 eine
vierstellige Durchwahl.

Alle alten Rufnummern werden bis zum 31. Januar 2019 auf die neuen Nebenstellen
weitergeleitet. Sie funktionieren bis zu diesem Datum parallel zu den neuen
Nummern. Danach weist eine Ansage die Anruferinnen und Anrufer auf die neue
Nummer hin und leitet sie dann an die Zentrale weiter.

AplusA-online.de - Quelle: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) e.V.