25.05.2009

Bad Vibrations?

Beim Gabelstaplereinsatz stehen normalerweise die Verkehrs- und Kippsicherheit
im Mittelpunkt. Dass bei der Arbeit mit Staplern Vibrationen - genauer
Ganzkörperschwingungen - die Gesundheit des Fahrers beeinträchtigen können,
wird oft nicht oder kaum beachtet. Darauf weisen Thomas Fritsch und Uwe Janoske
in ihrem Beitrag "Bad Vibrations?" hin. Auf der Grundlage der Lärm- und
Vibrations-Arbeitsschutzverordnung fordern sie dazu auf, eine
Gefährdungsbeurteilung der Vibrationsbelastungen durchzuführen.

Der Beitrag erschien in der Ausgabe 3/2009 von "Akzente", dem Mitteilungsblatt
der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten (BGN).

Zum Fachbeitrag


AplusA-online.de - Quelle: Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten (BGN)