13/01/2016

Arbeitsschutztagung in Essen

Am 28. Januar 2016 steht im Haus der Technik in Essen das Thema Arbeitsschutz
im Fokus: Fachleute aus Praxis, Wissenschaft und Forschung berichten u.a. über
Sicherheitstechnik, Ergonomie, Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BGHM informieren über Aktuelles aus der
Maschinenbaupraxis, Änderungen an Kranen unter Berücksichtigung der neuen
Betriebssicherheitsverordnung oder die neue Gefahrstoffverordnung. Darüber
hinaus wird die Frage erläutert, was das neue Präventionsgesetz für die
gesetzliche Unfallversicherung bedeutet.

Die Beiträge bieten Anregungen und Entscheidungshilfen für technische und
organisatorische Maßnahmen, die der Verhütung von Arbeitsunfällen,
Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren dienen.


Einladungsflyer


AplusA-online.de - Quelle: Berufsgenossenschaft Holz und Metall