29.04.2011

Arbeitsschutzpreis 2012 der VBG - Sicherheit gewinnt immer!

Alle Unternehmen, die Projekte im Arbeitsschutz betreiben und bei der VBG
Mitglied sind, können sich ab dem 1. Mai 2011 für den VBG-Arbeitsschutzpreis
bewerben. Insgesamt stehen für den Arbeitsschutzpreis bis zu 50.000 Euro an
Preisgeldern bereit, die für wirksame, wirtschaftliche und beispielhafte
Prozessabläufe und Produktlösungen vergeben werden können. Alle teilnehmenden
Unternehmen erhalten für gute Projekte eine Urkunde.



Der Bewerbungszeitraum läuft vom 1. Mai 2011 bis einschließlich 31.Oktober
2011. Die Bewerbung ist einfach. Ein einseitiges Bewerbungsformular steht als
PDF-Formular zur Verfügung.

Hier Informationen auf den VBG-Internetseiten.


AplusA-online.de - Quelle: VBG