02/03/2009

Arbeitsschutz konkret: Sicherheit bei Arbeiten an elektrischen Anlagen

Die Berufsgenossenschaft Elektro Textil Feinmechanik bietet in der Reihe
"Arbeitsschutz konkret" die 86-seitige Broschüre "Sicherheit bei Arbeiten an
elektrischen Anlagen (BGI 519)" seit Februar 2009 als PDF-Download an. Am 1.
April 2009 werden sich die BG Elektro Textil Feinmechanik und die BG der Gas-,
Fernwärme- und Wasserwirtschaft (BGFW) zur Berufsgenossenschaft Energie Textil
Elektro (BG ETE) vereinigen. Herausgeber der Broschüre ist bereits die BG ETE.

Die Broschüre zeigt technische und organisatorische Maßnahmen für ein sicheres
und unfallfreies Arbeiten der Elektrofachkraft auf und behandelt u. a. folgende
Themen:


  • Wirkungen des elektrischen Stroms auf den menschlichen Körper und Maßnahmen der Ersten Hilfe beim Stromunfall

  • Mitarbeiterqualifikation und Verantwortung

  • Organisatorische Voraussetzungen für sicheres Arbeiten

  • Arbeiten an elektrischen Anlagen

  • Bedienen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel

  • Prüfung elektrischer Betriebsmittel

  • Persönliche Schutzausrüstung

  • Werkzeuge, Geräte und Maschinen auf Baustellen

  • Brandbekämpfung

  • Werkstatt



Zur Broschüre "Sicherheit bei Arbeiten an elektrischen Anlagen (BGI 519)"


AplusA-online.de - Quelle: Berufsgenossenschaft Elektro Textil Feinmechanik