Pressemeldungen

Lesen Sie die neuesten Pressemeldungen zum aktuellen Messegeschehen.

Übersicht: Pressemeldungen

Seite von 2

A+A 2017: Äußerst rege Nachfrage nach Ausstellungsfläche – 1.900 Aussteller aus aller Welt werden teilnehmen

20.02.2017

Bereits heute ist gesichert, dass die A+A 2017 den kompletten Überblick über die weltweit neuesten Trends in den Bereichen des Arbeitsschutzes, der betrieblichen Gesundheitsförderung und des Sicherheitsmanagements im Betrieb bieten wird. Rund 1.900 Aussteller werden an der Leitmesse für sicheres und gesundes Arbeiten, die vom 17. bis 20. Oktober in Düsseldorf stattfindet, teilnehmen.
Mehr lesen

A+A 2017: Anmeldephase hat begonnen - Partnerland Großbritannien

23.08.2016

Die Anmeldephase für die A+A 2017 in Düsseldorf hat begonnen und die Ausstelleranmeldungen zur internationalen Nr. 1-Fachmesse für sicheres und gesundes Arbeiten (17. bis 20. Oktober 2017) laufen bereits auf vollen Touren.
Mehr lesen

A+A 2015 in Düsseldorf: mehr als 65.000 Fachbesucher – hoher internationaler Zuspruch

30.10.2015

Zur 30. A+A in Düsseldorf kamen an den vier Lauftagen (27.10. – 30.10.) mehr als 65.000 Fachbesucher (2013: 63.000), um sich bei den 1.887 Ausstellern aus 57 Nationen über die neuesten Trends in den Bereichen des Arbeitsschutzes, der betrieblichen Gesundheitsförderung und des Sicherheitsmanagements im Betrieb zu informieren.
Mehr lesen

Mit gutem Beispiel voran: Vier Unternehmen erhalten den Deutschen Arbeitsschutzpreis 2015

27.10.2015

Die Gewinner des Deutschen Arbeitsschutzpreises 2015 stehen fest. Im Beisein von Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, prämierte eine unabhängige Experten-Jury heute bei der A+A 2015 in Düsseldorf vier der elf nominierten Ideen für mehr Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz.
Mehr lesen

A+A 2015 geht mit mehr als 1.800 Ausstellern an den Start

25.10.2015

Von Dienstag bis einschließlich Freitag steht Düsseldorf ganz im Zeichen sicherer und gesunder Arbeit. Am Dienstagvormittag (27.10.) wird in der Stadthalle (Congress Center Düsseldorf) im Rahmen eines Festaktes, zu dem auch Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles als Rednerin erwartet wird, der Startschuss für die A+A 2015 (27. – 30.10.) gegeben.
Mehr lesen

A+A 2015: Fachmesse und Kongress vermitteln alle Aspekte sicherer und gesunder Arbeit – neuer Ausstellerrekord

23.09.2015

Zu ihrer 30. Ausgabe in Düsseldorf glänzt die A+A, die internationale Nr. 1-Veranstaltung für sicheres und gesundes Arbeiten (Fachmesse + Kongress), mit einer starken Ausstellerbeteiligung und liegt weiter auf Wachstumskurs.
Mehr lesen

Ergonomie am Arbeitsplatz: bei der A+A 2015 ein Schwerpunktthema in Fachmesse und Kongress

25.08.2015

Die A+A in Düsseldorf ist mit gut 1.800 Aussteller die weltweit führende Markt- und Kommunikationsplattform für sicheres und gesundes Arbeiten. Vom 27. – 30. Oktober wird sie sich in diesem Jahr in Fachmesse und Kongress wieder einem zentralen Schwerpunktthema widmen, der ergonomischen Ausgestaltung von Arbeitslätzen und Arbeitsprozessen.
Mehr lesen

Statement in Vorschau auf die A+A 2015 von Joachim Schäfer, Geschäftsführer Messe Düsseldorf GmbH

18.08.2015

Der Mensch ist der wichtigste und zugleich verletzlichste Teil eines Unternehmens. Deshalb sind Arbeitsschutz und alle Maßnahmen mit dem Ziel des Erhalts der Arbeitskraft wichtige Themen und vor dem Hintergrund des Wandels der Arbeitswelt auch aktueller denn je.
Mehr lesen

A+A 2015: Anbieter präsentieren innovative Schutzkleidung für Einsatzkräfte

15.07.2015

Kaum ein Anwendungsbereich verlangt nach so aufwendiger Schutzkleidung wie der der Feuerwehren. Es liegt auf der Hand: Wenn kräftezehrender Einsatz bei Extremtemperaturen erfolgt, dann werden an die einzelnen Bestandteile der Schutzausrüstung höchste funktionelle Ansprüche gestellt.
Mehr lesen

A+A 2015: Neuheiten für den Augenschutz im besonderen Blickpunkt – denn jeder hat seinen eigenen Kopf

02.07.2015

„Facial features“, also die Gesichtszüge, sind bei jedem unterschiedlich. Größe und Form von Kopf, Nase und Augen sowie Position der Ohren variieren von Mensch zu Mensch. Gemeinsam haben viele Berufstätige aber, dass sie bei der Arbeit eine Schutzbrille tragen müssen.
Mehr lesen
Seite von 2